After-Valentinstag Diner am 15.02.2019

Kerzenscheinmenü in 7 Gängen

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

Der Valentinstag ist für viele die perfekte Gelegenheit, der Herzensperson die wahren Gefühle zu zeigen.
Einige menschen schenken Blumen, Süßigkeiten und ähnliches, andere wiederum laden die Liebste oder den Liebsten zu einem romantischem Abendessen ein. Denn “Liebe geht durch den Magen” und so steht unser Extra „Valentinstag Diner“ im Zeichen der Liebe!

Zum Valentinstag Diner Menü »

Woher kommt der Brauchtum „Valentinstag“

Die Popularität des Datums im angelsächsischen Sprachraum beruht auf einem Gedicht des englischen Schriftstellers Geoffrey Chaucer, „Parlament der Vögel“ (Parlement of Foules), das 1383 vermutlich aus Anlass einer Valentinsfeier am Hof König Richards II. fertiggestellt und erstmals öffentlich vorgetragen wurde. In diesem Gedicht wird dargestellt, wie sich die Vögel zu ebendiesem Feiertag um die „Göttin Natur“ versammeln, damit ein jeder einen Partner finde. Im Spätmittelalter galt der Valentinstag auch als Lostag und wurde als solcher auch „Vielliebchenstag“ genannt.

Auszug aus Wikipedia, komplett lesen »